Gästeunterbringung für längere Zeit

Sollten Sie Gäste für mehr als zwei Wochen in Ihrer Wohnung unterbringen, so schicken Sie uns bitte eine kurze Nachricht über die Anzahl der Personen und die Aufenthaltsdauer, damit der entsprechende Mehrverbrauch in Ihrer Nebenkostenabrechnung berücksichtigt wird und nicht auf alle Hausmieter umgelegt werden muss. Bitte schreiben Sie uns Ihren Vor- und Nachnamen, Ihre Straße, den Besuchszeitraum (von, bis) und die zusätzliche Personenanzahl.